Aktivitäten Klettersteig, Klettern, Bergsteigen

Adrenalin

Klettern

Guillestre und Umgebung bieten den Kletterliebhabern vielfältige und originelle Routen an.
* Guillestre: 3 Felsen (Rue des Masques, Simoust und Panacelle) / Schwierigkeitsgrad von 3 bis 8c.
Sektor „Rue des Masques“: besonders frisch, für den Sommer geeignet. Der neue Sektor „Simoust“, mit wunderschönen Wegen, für Vorgeschrittene geeignet.
* Mont-Dauphin: 11 Sektoren / Schwierigkeitsgrad von 3 bis 8a. Wichtiger Kletterfels (Gestein Konglomerat) mit verschiedenen Kletterarten für jeden Schwierigkeitsgrad (Felsbänder, Risse, Kanten, Dächer).
* St Crépin: 3 Sektoren (Chanteloube, St Crépin, les Guions) / Schwierigkeitsgrad von 3b bis 8a.
* Réotier: 4 Sektoren (Grande Falaise, Roche Perchée, Roche Fendue und Rocher de l’eau) / Schwierigkeitsgrad von 4 bis 7b.
Und sicher im Queyras… 6 Sektoren, Schwierigkeitsgrad von 3 bis 8a

Klettersteige

Klettersteig Touren im Queyras- und Ecrin- Massiv.
Im Queyras können Sie zahlreiche Klettersteige angreifen: Fort Queyras (Chateau Ville-Vieille), Pra Premier (Arvieux), Crêtes de Combe la Roche (Arvieux), Rochers de Clapière (Ceillac).
Weitere Informationen im Touristenbüro im Queyras und Ecrins.
Unser Tipp: für ihre erste Schritte in voller Sicherheit auf einem Klettersteig, lassen Sie sich von einem Bergbegleitern betreuen.

9 Ergebnisse